4 Tips zum Einrichten einer kleinen Wohnung

Du hast dich für eine kleine Wohnung oder ein kleines Apartment entschieden?

Herzlichen Glückwunsch – Du bist etwas Besonderes, denn „groß“ kann schließlich jeder!

Mit diesen 4 allgemeinen Tips zum Einrichten einer kleinen Wohnung kannst du den Grundstein für deine Wohnfühloase legen

1.) Wenn das Wohnen in einer kleinen Wohnung Spaß machen soll – akzeptiere diese als deine Wohnung

Immer mehr zu wollen ist ganz natürlich und auch gut, denn nur wer mehr möchte kann sich weiterentwickeln. Wenn es aber gerade nicht anderes geht, sei es, weil es in deiner Gegend einfach keine größeren Wohnungen gibt, oder weil dein Budget im Moment einfach nicht mehr her gibt, sieh es als Herausforderung. Das Wohnen in einer kleinen Wohnung oder in einem kleinen Apartment ist Trend – die New Yorker machen es vor oder erinnerst du dich nicht mehr an Carrie Bradshaw?

2.) Dinge doppelt? – Weg damit!

Wer kennt das nicht – beim shoppen kommt eins zum anderen und ehe man sich versieht, hat man Dinge gekauft die man eigentlich bereits besitzt. Tenne dich von den Dingen, welche du doppelt hast – vielleicht gibt es ja eine Freundin oder einen Freund, welcher sich über ein Geschenk von dir freut.

3.) Finde deine wirklichen Bedürfnisse!

Wenn es ums wohnen geht, scheint schnell klar zu sein, was man benötigt

Aber wie sind deine Prioritäten verteilt?

Zwei keine Beispiele:

Du bist Single und hast oft viele Freunde zu Besuch? Ein großes Sofa und evtl. weitere Sitzgelegenheiten sind wichtiger als ein Kingsize Bett.

Du arbeitest meist zu Hause? Dein Arbeitsplatz sollte etwas größer und komfortabler ausfallen. Vielleicht kannst du dafür auf eine Sofalandschaft oder auch einen großen Esstisch verzichten.

4.) Finde die für dich perfekte Mischung !

Achte bei der Einrichtung deiner kleinen Wohnung darauf, dass Dinge die du unbedingt brauchst und Dinge, welche vielleicht nicht unbedingt notwendig sind, die du aber liebst, in einem ausgewogenem Verhältnis vorkommen.

 


Kommentar schreiben


Noch keine Kommentare


Zur Werkzeugleiste springen